Tortolini, Luca

Der Affe lebt als Filmstar in einer großen Stadt. Geld, Ansehen und Bewunderer hat er reichlich. Aber was ihm fehlt, sind wahre Freunde, seine Familie und all die kleinen Dinge, die er in seiner Heimat unbedach

...alles anzeigen

t tun konnte, doch die nun in der städtischen Welt keinen Platz mehr haben. Und so macht er das einzig Richtige: Er lässt den ganzen Ruhm hinter sich und kehrt in seine Heimat zurück - dort kann er endlich wieder ganz er selbst sein. Die Geschichte erzählt davon, welch unschätzbaren Wert es hat, wenn man fernab von gesellschaftlichen Erwartungen seinen ganz eigenen Sinn im Leben gefunden hat.

19,95 €
Ernährungskunde für Vorschulkinder
Davids, Ulla / Weickgenannt, Petra

Gustav ist fünf Jahre alt und besucht den Kindergarten. An einem Tag isst er nur Süßigkeiten, Pommes und Kuchen. Er merkt, dass ihm nicht nur die Kraft zum Tore schießen, sondern auch die Ideen zum Turm bauen u

...alles anzeigen

nd die gute Laune fehlen. Am nächsten Tag isst Gustav ausgewogener. Er beginnt seinen Tag mit einem leckeren Müsli. Jetzt klappt es auch beim Fußballspielen. Und der Turm wird so hoch wie Julia, die Erzieherin. Es ist ein ganz toller Tag.Ein Ernährungskundebuch für Vorschulkinder zum Vorlesen und Miterleben. Viel Spaß bei der Reise durch Gustavs Körper.

16,90 €
Über ein starkes Gefühl und wie man damit umgeht
Olliver Merbeth-Brandtner

„Manchmal kommt die Wut wie eine Welle. Wie eine Wutwelle. Ganz schnell und ganz groß. Dann verwandelt Pau sich. Im Spiel, na klar.“Wenn Pau sich ungerecht behandelt fühlt oder einfach alles zu viel ist, dann w

...alles anzeigen

ird Pau grimmig wie ein Bär, wild wie ein Affe oder wütend wie ein Löwe.So eine Wut, wie Pau sie erlebt, kennen wahrscheinlich alle Kinder und alle Eltern. „Pau und die Wut“ ist eine Geschichte für Kleine und Große, über Wut, die Raum und Zeit braucht und dann wieder verschwindet, um Neuem Platz zu machen. Für Kinder ab 3 Jahren.

17,00 €
Kempf-Luley, Bärbel

Wenn Nora will, dann will sie! Das wissen wir schon aus dem ersten Band Mensch, Oma! Zum Glück kommt ihre ebenso willensstarke Oma gut damit klar. Was aber, wenn die kleine Schwester Lucy nun auch groß genug is

...alles anzeigen

t, um mitzur Oma zu gehen? Ob die Oma wohl immer noch so prima Ideen hat, sodass zuletzt alle zufrieden und froh sind?Diese neuen Geschichten erzählen davon, wie man automatisch "größer " wird, wenn man eine kleine Schwester hat. Oder wie man plötzlich groß genug ist, Wege allein zu gehen. Wie groß man sich fühlt, wenn man in die Schule kommt, wenn man umzieht und neue Menschen und Orte kennenlernt. Mit Respekt und viel Humor findet die Oma Lösungen, bei denen sich alle entgegenkommen. Alle drei lernen dazu. Und haben einen Riesenspaß - vom Leser ganz zu schweigen.

15,00 €
Ein Buch für Kinder, deren Eltern sich immer wieder mal streiten
Schaaf, Joan / Frerich, Marie / Hauck, Johannes / Reesink, Lea / Zahn, Leonie

Ganz erschrocken wacht die kleine Springmaus heute auf. Ihre Eltern streiten schon wieder so laut, dass sie nicht weghören kann." So beginnt die Geschichte der kleinen Springmaus. Der Streit der Eltern macht si

...alles anzeigen

e ganz elend und traurig. Die Maus entscheidet sich, von zuhause fortzugehen. Zusammen mit dem weisen Adler beobachtet sie auf ihrem Weg durch die Savanne verschiedene Tierfamilien, bei denen auch gestritten wird. Sie entdecken, dass kein Streit wie der andere ist, genau wie die Reaktionen der Tierkinder auf die Konflikte ihrer Eltern. Gemeinsam finden sie heraus, dass es normal und manchmal wichtig ist, zu streiten, aber dass man sich dabei an bestimmte Regeln halten muss, damit man sich am Ende des Tages wieder vertragen kann und niemand unter den Streitigkeiten leidet.Das Kinderbuch "Hörst du die Elefanten brüllen?" ist ein Band aus der Reihe "Psychologische Kinderbücher". Das Buch liefert Eltern, Angehörigen und Therapeuten von Kindern, die unter Streitereien ihrer Eltern leiden, wichtige Informationen sowie praktische Aufgaben und Übungen.

24,95 €
Papp, Lisa

Jeden Tag hat Annika mit Stern geübt, und endlich ist es so weit: Stern hatseine Prüfung zum Therapiehund. Die hat er nicht an einer Schule, sondern in einem Altersheim, in dem auch Bonnie, der Lesehund, ihren

...alles anzeigen

Test gemacht hat. Alle Bewohner freuen sich, Stern zu streicheln und ihm etwas zu erzählen. Alle - bis auf einen Mann, der allein in einer Ecke sitzt. Herr Bogner will Stern nicht streicheln, und er will auch Annikas Zauberkarten nicht sehen. Aber vielleicht gibt es ja etwas anderes, das ihn zum Lächeln bringt ...?Eine liebevoll illustrierte Geschichte über Geduld und Einfühlsamkeit.    

14,90 €
Brütting, Sabine / Heinemann, Claudia

Seit Leos Papa Krebs hat, ist alles anders. Aus dem Krankenhaus kommt er ohne Haare, ist dünn und müde und sofort genervt, wenn Leo und Lisa streiten. Leo weiß nicht, wohin mit seinen Gefühlen und Fragen: Was i

...alles anzeigen

st Krebs, wird Papa sterben? Darf Leo den Krebs auch mal vergessen und mit seinem Freund Malte unbekümmert Fußball spielen? Das Buch gibt kindgerechte Antworten und hilft Familien, darüber zu sprechen, was die Kleinsten bewegt.Brütting, SabineSabine Brütting ist Gestalttherapeutin mit eigener Praxis in Frankfurt/Main.Heinemann, ClaudiaDipl.-Psych. Dr. phil. Claudia Heinemann ist Psychoonkologin mit eigener Praxis in Hamburg.Hennings-Huep, AnkeAnke Hennings-Huep ist freiberufliche Illustratorin.

17,00 €
Ein Ratgeber zum Thema Abschied, Verlust und Trauer
Farm, Maria

Wieso ist Trauer gestreift wie ein Zebra? Wie kann es sein, dass das Leben einfach aufhört? Und wohin mit all den unbeantworteten Fragen? Jahr für Jahr verlieren unzählige Kinder einen Menschen, der ihnen nahes

...alles anzeigen

teht. Als erfahrene Kinderpsychologin weiß Maria Farm, was Kinder in solchen Momenten fühlen und wie sie den Umgang mit Ängsten, Wut und Unsicherheit lernen können. Ein berührendes und einfühlsames Buch für schwere Zeiten, das trotz allem Hoffnung spendet.

10,00 €
Percival, Tom

Jeder gehört dazu!  Eine bewegende und ergreifende Bilderbuchgeschichte über Isabel und ihre Familie, die so gut wie nichts besitzen, aber doch so viel - denn sie haben einander. Als die Familie aber ans and

...alles anzeigen

ere Ende der Stadt ziehen muss, ändert sich für die kleine Isabel einiges. Und auch sie selbst ändert einiges!  Eine hoffnungsvolle Geschichte über Inklusion, Liebe und Zusammenhalt - und darüber, dass jeder wichtig ist! Isabel und ihre Familie besitzen nicht viel, aber sie haben das, was sie brauchen. Und das Wichtigste haben sie auch: einander!  Doch eines Tages reicht das Geld einfach nicht mehr für ihre Miete und sie müssen ihr geliebtes Zuhause verlassen. Weit weg, am anderen Ende der Stadt, fühlt es sich nicht mehr warm und nach Zuhause an, sondern kalt und grau. Und Isabel fühlt sich, als wäre sie unsichtbar. Nach und nach bemerkt sie viele andere unsichtbare Menschen, den Mann im Park, der die Tauben füttert, oder den Jungen aus einem anderen Land, der Fahrräder repariert, und die alte Dame, die Blumen in alte Blechbüchsen pflanzt.  Isabel beschließt, ihnen zu helfen. Und je mehr Menschen zusammenkommen und einander helfen, desto mehr kann man sie wieder sehen. Und so macht sie mit kleinen Dingen und ohne viel Geld einen Unterschied für den Ort, an dem sie lebt, und die Menschen um sie herum.  . Eine ergreifende und hoffnungsvolle Geschichte niemanden zu übersehen, denn jeder gehört dazu - ob arm, ob reich, ob von hier oder dort ...   . Ein Bilderbuch über Liebe, Familie, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt . Geschrieben und illustriert von Tom Percival, dessen eigene Kindheit ihn zu dieser Geschichte inspirierte . Übersetzt von Salah Naoura . Auch in Ländern wie Deutschland leiden immer mehr unter Kinderarmut, doch: jeder gehört dazu!

15,00 €
Entdecken - Erzählen - Begreifen: Bilderbuchgeschichten
Leibig, Corinna

Kinder stärken: Mithilfe des Kamishibai über Emotionen sprechenDer kleine Bauchweh in seiner Höhle hat ganz schlimme Magenschmerzen – woher die wohl kommen? Vielleicht hat er zu viel gegessen? Oder ist es doch

...alles anzeigen

der Streit mit dem großen Bauchweh, der ihm Probleme macht? Kann auch sein, dass ihm wieder diese Riesenangst auf den Magen schlägt, die ihn manchmal verfolgt... Die Bilderbuchgeschichte über psychosomatische Bauchschmerzen bietet viele Gesprächsanlässe. So können klein und groß gemeinsam die Ursache für den Knoten im Bauch erforschen! Eine Kamishibai-Geschichte über Kinderängste und Sorgen 15 stabile Bildkarten in A3, die Kindern helfen, Emotionen zu benennen Geeignet für den Einsatz in Kindergarten, Grundschule und Gesundheitswesen Inklusive Textvorlage zur Geschichte und Ideen für den Umgang mit Ängsten Mit Geschichten das Selbstwertgefühl stärken: Auch das kann das Erzähltheater! Das Kamishibai ähnelt dem Vorlesen einer Geschichte, hat aber große Vorteile: Sie können während des Vortrags Blickkontakt mit den Kindern halten und die großformatigen Bildkarten ermöglichen allen einen Blick ins Buch. Die Erzählung vom kleinen Bauchweh, dem seine Emotionen zu schaffen machen, erleichtert es Kindern, über eigene Sorgen zu sprechen. Wenn es im Bauch zwickt, liegt es oft daran, dass Ängste oder andere Gefühle verdrängt werden. Eine gute Geschichte kann helfen, sich einer unangenehmen Situation zu stellen - besonders bei kleinen Kindern mit großen Gefühlen!Corinna Leibig, studierte Kommunikationsdesign. Sie arbeitete in einem stationären Hospiz als Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche. Seitdem unterstützt sie - neben ihrer Tätigkeit als Autorin und Illustratorin - Jugendliche in herausfordernden Lebenssituationen mit Ihrem Projekt: "kreativ macht stark!" Mehr unter: www.corinnaleibig.de

20,00 €
32 Yogaübungen für Kinder
Schneider, Hélène / Merentitis, Phaedra / Schneider, Hélène

Gehen Sie mit den Kindern auf Entdeckungsreise im Dschungel. Gemeinsam mit dem neugierigen Nachäffchen begegnen Sie allerlei wilden Tieren. Das Nachäffchen macht es den Kindern vor:So stehen sie auf allen Viere

...alles anzeigen

n wie der Panther, so machen sie sich lang wie die Kobra, und so recken sie sich hoch in die Luft wie die Giraffe. Spielerisch leiten Sie die Kinder zu aktivierenden, entspannenden oder die Konzentration fördernden Yogaposen an. Die liebevoll illustrierten Übungen sind in die anregende Welt des Nachäffchens eingebettet. Sie eignen sich sowohl für Kindergarten, Kita und Schule als auch für den Alltag.Die Schachtel enthält:- 32 Karten- 1 Faltplakat (Wimmelbild)- 1 Begleitbroschüre- 1 Spielfigur

36,00 €
Gruselige Krankheiten von früher und heute
Müller, Birte

Wie kommen Bandwürmer überhaupt in unseren Darm rein? Dieses Buch verrät es. Es stellt außerdem die schrecklichsten Krankheiten aus den Zeiten vor, in denen nur Wünschen und Beten geholfen hat - oder auch nicht

...alles anzeigen

. Warum Seemänner plötzlich Sauerkraut liebten und wieso biertrinkende Arbeiter in Zeiten der Cholera besser dran waren als alle anderen in der Stadt: All das erzählt Birte Müller so flapsig und direkt, dass man Fieber kriegt vom Lesen. Oder Pickel vom Schaudern. Oder Bauchweh vom Lachen. Wer nun denkt: "Ach, das war ja alles früher", der hat sich geschnitten! Sogar ein Kapitel über Corona kommt vor. Und Yannick de la Pêches tolle Bilder haben genau den richtigen morbiden Charme und Witz.

15,00 €
Artikel 1-12 von 396