Entspannte Nächte für dein Kind und dich
Bechmann, Caroline / Reimer, Dominique

Der bindungsorientierte Ratgeber zur Schlafbegleitung von Babys und Kleinkindern- Praktische Tipps, die im Familienalltag funktionieren - von einer guten Schlafumgebung über liebevolle, bindungsstärkende Einsc

...alles anzeigen

hlafrituale bis hin zum Umgang mit negativen ErwartungshaltungenEntspannte Nächte ohne DruckWas können wir tun, wenn unser Kind nicht gut schläft? Dürfen wir unser Baby schreien lassen, wenn es nicht einschlafen kann? Wie sorgen wir mit einer guten Umgebung und abendlichen Ritualen für einen erholsamen Schlaf? Caroline Bechmann und Dominique Reimer weisen Müttern und Vätern in ihrem Ratgeber den Weg zu einer liebevollen Schlafbegleitung. Mit an Bord: alltagstaugliche Tipps, damit Eltern die Einschlafbegleitung vertrauensvoll gestalten, Bedürfnisse erkennen und in kräftezehrenden Situationen gelassen reagieren können. Der perfekte Ratgeber für Eltern, die ihr Baby oder kleines Kind liebevoll, sicher und mit einem guten Gefühl beim Einschlafen begleiten möchten.Aus dem Inhalt:Familie - ein System von BedürfnissenSchlaf ist mächtig komplexEntspannte Schlafbedingungen schaffenEinschlafen und EinschlafbegleitungSchlafen bei unterschiedlichen BezugspersonenIrgendwann klappt's mit dem DurchschlafenStillen und Fläschchen in der NachtVeränderung der SchlafsituationDie kindgerechte SchlafumgebungNachtschreck und AlbtraumKein Kind muss schlafen lernen!

20,00 €
Wie uns in der Erziehung unsere eigenen Muster in die Quere kommen
Willenborg, Bastian / Simon, Claus Peter

Viele Eltern kommen irgendwann an den Punkt - manche auch öfter - an dem sie sich mit der Erziehung der Kinder überfordert fühlen. Dauernd gibt es Streit, und immer aus den nichtigsten Anlässen. Es ist zum Aus-

...alles anzeigen

der-Haut-Fahren! Was ist da los? Haben wir zu hohe Ansprüche an uns und unsere Kinder? Müssen wir einfach gelassener werden und Fünfe gerade sein lassen? Aber genau das gelingt doch nicht!Bastian Willenborg, Facharzt für Psychosomatische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie und selber Vater von zwei Kindern, weiß: Eltern scheitern im Umgang mit ihren Kindern oft an ihren eigenen kindlichen Bedürfnissen.Vielen gestressten Eltern fehlt die Reife und Sicherheit, die ein Erwachsener im Umgang mit Kindern eigentlich mitbringen sollte. Das hat seinen Grund. Wer beispielsweise selber als Kind nicht gelernt hat, mit Bedürfnisfrustration umzugehen, kann das auch eher schlecht seinem Kind vermitteln.Hier setzt Willenborg an: Ausgehend von seiner Arbeit und Erfahrung mit Eltern in der Krise zeigt er in nur fünf Schritten, wie Eltern ihre eigenen kindlichen Bedürfnisse kennenlernen und besser verstehen und so zu einem erwachseneren Ich finden. Damit wir rausfinden aus der Wut- und Ohnmachtsfalle - und damit unsere Kinder zu zufriedenen, glücklichen Menschen werden!

13,00 €
60 Praxiskarten für den Elternalltag
Mierau, Susanne

Ob Familientisch, bedürfnisorientiertes Einschlafen, gewaltfreie Sprache oder liebevolle Eingewöhnung in die Kita - gerade bei Kleinkindern ist es wichtig, souverän auf ihre emotionalen Bedürfnisse einzugehen.

...alles anzeigen

In diesem Kartenset wendet die erfahrene Kleinkindpädagogin und Familienbegleiterin Susanne Mierau ihr Wissen prägnant auf alltägliche Situationen an. So gewinnen Eltern von Kindern zwischen 1 und 5 Jahren Sicherheit und viele Anregungen, um in konkreten alltäglichen Situationen bedürfnisorientiert und auf Augenhöhe mit dem Kind zu interagieren. Die insgesamt 60 Karten des Sets helfen Eltern auch dabei, die Bedürfnisse ihres eigenen inneren Kindes wahrzunehmen: Reflexionskarten geben Impulse, die eigene Erziehung zu reflektieren und sich selbst empathisch zuzuhören. Entlastungskarten nehmen Eltern den Druck und ermutigen sie zu mehr Selbstmitgefühl und -fürsorge. So kann bedürfnisorientierte Elternschaft im Alltag auf Augenhöhe gelingen.

22,00 €
Gelassen durch die 6-Jahres-Phase. Der praktische Elternratgeber.
Fröhlich, Laura

Von "Ich habe dich so lieb" bis "Du bist eine doofe Mama!" - Kinder in der Wackelzahn-Pubertät schwanken oft zwischen Kuschelmaus und tobendem Trotzkopf. Die plötzliche Wut und das ständige Diskutieren werden f

...alles anzeigen

ür Eltern schnell zur echten Herausforderung. Wichtig ist es, den Veränderungen des Kindes entspannt zu begegnen und Verständnis zu zeigen. Dieser Ratgeber liefert Antworten auf die wichtigsten Fragen während der Wackelzahn-Pubertät: Wie kann ich mit meinem Kind sprechen, damit aus einer Mücke kein Elefant wird? Wie vermeide ich unnötiges Schimpfen und Bestrafen? Wie mache ich mein Kind stark und selbstbewusst? Welche Regeln und Rituale helfen uns im Familienalltag? Der perfekte Ratgeber für Eltern von fünf- bis siebenjährigen Kindern!

22,00 €
Artikel 5-8 von 130