Internationale Pflegefachkräfte in der akutmedizinischen Versorgung

Kulturelle Herausforderungen und Spannungsfelder

Angelika Maase
29,95 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 203 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Bestellnummer: 202602
  • ISBN: 9783863216023
  • lieferbar
Andere Formate
E-Book (PDF)

Seit mehreren Jahren versuchen ArbeitgeberInnen im deutschen Gesundheitswesen, den stetig größer werdenden Personalbedarf in den Pflegeberufen auch über die Akquise von Pflegefachkräften aus dem Ausland zu kompensieren. Während die einen diese Diversität als kulturelle Bereicherung empfinden, erleben andere sie jedoch als schwierig und sind besorgt.
Angelika Maase untersucht aus der Perspektive von Pflegefachkräften aus Brasilien und Italien, mit welchen kulturellen Herausforderungen und Spannungsfeldern sie in deutschen Krankenhäusern konfrontiert sind und wie sich dies auf die Zusammenarbeit mit ihren einheimischen KollegInnen auswirkt. Daraus leitet sie Empfehlungen für eine sinnvolle und nachhaltige Integrationsarbeit ab, die eine gelingende kulturelle Inklusion positiv unterstützen.

 

Angelika Maase
Angelika Maase, geb. 1975, verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in unterschiedlichsten pflegerischen Fach- und Führungspositionen der Akutversorgung. Sie ist Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie, Dipl.-Pflegewirtin und hat an der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Vallendar Pflegewissenschaften studiert (M. Sc.). Im Universitätsklinikum Münster ist sie als Pflegewissenschaftlerin tätig und leitet die Stabsstelle Pflegeentwicklung.
 
Druckfähiges Cover Herunterladen
tracking