Hilfe bei Schwindel

Gleichgewichtsstörungen erkennen und verstehen

Helmut Schaaf
16,95 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 134 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Bestellnummer: 202538
  • ISBN: 9783863215385
  • lieferbar
Andere Formate
E-Book (PDF)
Was tun, wenn die Welt sich dreht, der Blick verschwimmt und der Boden schwankt?

Warum wird mir beim Aufstehen schwarz vor Augen? Wird Schwindel immer durch eine Störung des Gleichgewichtsorgans ausgelöst? Oder können auch Blutdruck-Schwankungen, Stress oder Probleme mit der Halswirbelsäule die Ursache für Schwindelanfälle sein?

Dr. med. Helmut Schaaf ist Experte für Gleichgewichtserkrankungen und litt selbst an einer Gleichgewichtsstörung. Mit seinem Ratgeber erklärt er in leicht verständlicher Sprache die häufigsten Ursachen von Schwindel, die Diagnostik und bewährte Therapien. Einen besonderen Schwerpunkt legt er dabei darauf, wie Patienten mit Eigeninitiative wieder auf die Beine kommen können.

  • Endlich Klarheit: besseres Verständnis für ärztliche Schwindel-Diagnosen
  • Wissenswertes über die Grundlagen des Gleichgewicht-Systems
  • Symptome erkennen: Schwindel-Formen, Erkrankungen & Störungen des Nervensystems
  • Hilfe auf einen Blick: Therapieformen und Selbstbehandlung in Bildern
  • Mit nützlichen Internetseiten, Selbsthilfegruppen & weiterführenden Büchern
  • Lagerungsschwindel, Drehschwindel, Schwankschwindel: was steckt dahinter?

    Ob Angstschwindel, Schwindel im Alter oder Schwindel aus Überlastung: Betroffene, Angehörige und Pflegekräfte wissen, wie massiv Schwindel sich auf das alltägliche Leben auswirkt. Schwindel kann ein Alarmzeichen für eine ernstere Erkrankung sein, die der Abklärung bedarf. Glücklicherweise sind die meisten Schwindelformen jedoch gutartig und lassen sich erfolgreich behandeln. Mit diesem Buch erhalten Fachkräfte in Gesundheitsberufen und der Altenpflege wichtige Infos und Betroffene Anregungen zur Selbsthilfe bei Schwindel!

    Klappentexte

    Schwindel kann sich massiv auf das alltägliche Leben auswirken. Dr. med. Helmut Schaaf ist Experte für Gleichgewichtserkrankungen und erklärt in diesem Buch verständlich und anhand vieler Bilder die häufigsten Ursachen von Schwindel, dessen Diagnostik und Therapie sowie die Chancen, mit Eigeninitiative wieder auf die Beine zu kommen. Des Weiteren beschreibt er Störungen des Nervensystems und psychische Auslöser von Schwindel. Auch Fachkräfte im Gesundheitswesen können dieses Nachschlagewerk zum schnellen Überblick bei der Behandlung ihrer PatientInnen nutzen.
    Über diesen Ratgeber:

    - Grundlagen des Gleichgewichtssystems

    - Auf einen Blick: Vom Symptom zur Erkrankung

    - Therapieformen und Selbstbehandlung in Bildern

    - Zur Selbsthilfe und für Fachkräfte

    - Mit Stichwortregister für die schnelle Suche

    - Gleichgewichts-Experte Dr. med. Helmut Schaaf ist selbst Betroffener

    "Neben der fachlichen Einschätzung eines Arztes, einer Ärztin ist es oft hilfreich, einen Ratgeber zum Thema zu lesen. Schön, wenn er dann so klar und übersichtlich aufgebaut und offensichtlich fundiert ist wie dieses Buch." (Kirsten Lange, ekz-Informationdienst, 1.3.2021)

    "Ein gelungenes, gut verständliches Buch zu einem komplexen Thema, dass nicht nur für Ärzte, sondern auch für Psychotherapeuten hilfreich ist und aufgrund seiner Ansprache an den Patienten die Chance hat, auch von Betroffenen verstanden und genutzt zu werden."
    (Detlef Kranz, Dr. med. Mabuse 251, Mai 2021)

    "Insgesamt ein gelungenes Büchlein, in dem sowohl die eigene Schwindelerfahrung des Autors als auch seine Fachkompetenz aus einer Gleichgewichtsambulanz einfließen. Das Buch hat aufgrund der Ansprache an den Patienten die Chance, verstanden und damit auch umgesetzt zu werden."
    (Bertram Woller, forum HNO 3/2021, Juni 2021)

     
    Helmut Schaaf
    Helmut Schaaf, geb. 1957, Dr. med., ist leitender Oberarzt und ärztlicher Psychotherapeut in der Gleichgewichts-Ambulanz und Tinnitus-Klinik Dr. Hesse am Krankenhaus Bad Arolsen. Er arbeitete von 1985 bis 1994 als Facharzt für Anästhesie in Köln. Im Rahmen einer Menièreschen Erkrankung erlebte er selbst eine Gleichgewichtsstörung.
    www.drhschaaf.de

     
    Druckfähiges Cover Herunterladen
    tracking