Dr. med. Mabuse Nr. 256 (2/2022)

Schwerpunkt: Ausbildung & Studium

13,00 €
10,00 €
ab 5 Exemplaren
50,00  €    65,00 €
9,00 €
ab 10 Exemplaren
90,00  €    130,00 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 116 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2022
  • Bestellnummer: 700222
  • ISBN: 9783007002222
  • lieferbar
Andere Formate
E-Book (PDF)

Schwerpunkt: Ausbildung & Studium

- Alles besser mit der Generalistik? Eindrücke aus der Praxis
- Mit- statt nebeneinander lernen. Die Zusammenarbeit auf interprofessionellen Ausbildungs­stationen üben (Mira Mette)
- Auf Kosten der Pflegebedürftigen. Finanzierung der generalistischen Pflegeausbildung (Stefan Block)
- Mit beiden Beinen im Berufsleben und trotzdem noch studieren? (Weiter-)Entwicklung interprofessioneller Kompetenzen in Gesundheitsfachberufen (Eva-Maria Beck)
- Einen gelungenen Start ermöglichen. Bedeutung von Aus- und Weiter­bildung rund um das Stillen (Elien Rouw)
- Coolout verstehen – in Widersprüchen denken lernen (Karin Kersting)
- Praxisanleitung in Therapieberufen – ein Erfahrungsbericht (Renate Feldtkeller und Ute Sonnenkemper)
- Die Augenhöhe fehlt. Was die deutsche Pflegewissenschaft klein hält (Sandra Bensch)
- Viele Wege zum Beruf. Erfahrungen aus der Hebammenausbildung
- Transkulturelle Kompetenz ist gefragt. Weiterbildung für eine gelingende betriebliche Integration (Lars Arendt, Eckhard Geitz und Tatiana Graf)
- Reform der Psychotherapeutenausbildung – die Unvollendete (Dietrich Munz)
- Droht die Einheitstherapie? Zur Ausbildungsreform in der Psychotherapie (Ilka Quindeau)
- Ausbildung & Studium. Bücher zum Weiterlesen

Außerdem:

- Spendenaufruf für eine psychiatrische Klinik in der Ukraine (Hartmut Berger und Hermann Löffler)
- Der Europäische Pflegerat. Hintergründe und Ziele (Astrid Barrera)
- Altenpflege in Schieflage. Zur Situation nach zwei Jahren Pandemie (Sabine Kalkhoff)
- Wie geht’s weiter? Dauerbaustellen des deutschen Gesundheitswesens beschäftigen die Politik (Wolfgang Wagner)
- Herausforderung angenommen! Assistiertes Schreiben als Form der Selbstartikulation (Peter Wißmann)
- Psychotherapie für Geflüchtete? Ansprüche durch die „Massenzustrom-Richtlinie“ der EU (Oliver Tolmein)
- Dem Krebs sind Himbeeren egal. Komplementäre Methoden bei Krebserkrankungen (Kirsten Achtelik)
- Gewinnabsichten statt Gemeinnützigkeit. Eigentumsstrukturen im ambulanten Bereich (Jochen Dahm-Daphi und Kai-Uwe Helmers)
- Ein Schicksal zwischen den Stühlen. Der Pädiater Berthold Epstein (1890 –1962) (Stephan Heinrich Nolte und Vera Trnka)
- Psychologen statt Ärzte? Folgen grundlegender Veränderungen in der Psychiatrie (Dirk K. Wolter)
- Von der Reflexion zur Qualitätsentwicklung. Die Good Practice-Kriterien des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit (Jennifer Hartl und Marion Amler)
- Gemeinsam unterwegs zum Wohl der Schwangeren? Interprofessionelle Schwangerenvorsorge durch Hebammen und Ärzt:innen (Dagmar Hertle und Nikolaus Schmitt)
- Gesundheit global: Die medizinische Situation in Nordostsyrien. Eindrücke einer Reise (Birgit Koch-Dallendörfer und Simon Becker)
- Sozialpharmazie – für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung durch den Öffentlichen Gesundheitsdienst (Esther Luhmann)
- Besser reich und gesund als arm und krank (Jörg Stanko)

Produktfeature: 256 Editorial [39 kb]
Produktfeature: 256 Inhalt [180 kb]
Produktfeature: 256 Buchbesprechungen [115 kb]
Produktfeature: 256 Kersting Coolout [158 kb]
Produktfeature: 256 Feldtkeller Sonnenkemper Literatur und Anhang [106 kb]
Produktfeature: 256 Kersting Literatur [103 kb]
Produktfeature: 256 Hertle Schmitt Literatur [103 kb]
tracking